Support

Trotz sorgfältiger Verarbeitung und problemloser Installation der Transportbänder und Riemen kann es zu Schwierigkeiten im Einsatz kommen. Wir möchten Ihnen helfen, die Ursachen zu finden und mögliche Maßnahmen vorschlagen, diese Probleme zu beseitigen, um einen optimalen Lauf zu gewährleisten.

Band / Riemen wandert auf den Scheiben – starker Verschleiß an den Bandkanten

Probleme/UrsachenLösungsmöglichkeiten
  • Rollen sind unzureichend ausgerichtet
  • Lagerschaden an einer der Rollen
  • Materialaufbau auf den Rollen
  • auf exakte Parallelität der Rollen achten, ggf. Rollen reinigen oder austauschen
  • Band/Riemenkanten schief geschnitten
  • Verschweißung fehlerhaft (schief)
  • Beschädigung am Band/Riemen
  • Nacharbeit bzw. Austausch des Bandes
  • Ungleichmäßige Feuchtigkeitsaufnahme durch unsachgemäße Lagerung
  • Band kühl, trocken und sauber lagern; vor Staub und UV-Strahlung schützen
  • Ungleichmäßige Beladung des Bandes
  • Gleichmäßige Verteilung der Beladung
  • Zu geringe Bandspannung
  • Grundspannung erhöhen, Rollen ballig ausrüsten

Verbindung öffnet sich

Probleme/UrsachenLösungsmöglichkeiten
  • Falsche oder fehlerhafte Verbindungsart
  • Verbindung entsprechend der Anwendung auswählen
  • Band zu straff gespannt
  • Bandspannung korrigieren
  • Unzureichendes Band
  • Bandqualität an die Anwendung anpassen
  • Bandgeschwindigkeit zu hoch
  • Bandgeschwindigkeit korrigieren
  • Umlenkung zu klein
  • Große Rollen verwenden oder Bandmaterial wechseln
  • Band falsch aufgelegt
  • Korrekte Laufrichtung beachten
  • Materialaufbau auf den Rollen
  • Rollen regelmäßig reinigen
  • Zu harter Anlauf
  • Band langsam anlaufen lassen
  • Riemen läuft heiß durch zu viel Schlupf
  • Bandspannung anpassen

Profile lösen sich vom Band oder brechen

Probleme/UrsachenLösungsmöglichkeiten
  • Umlenkrollen zu klein
  • Rollen vergrößern oder Bandqualität wechseln
  • Profile schlagen an oder schleifen
  • Förderanlage auf Konstruktionsfehler überprüfen, ggf. Profilart ändern
  • Band läuft schief
  • Rollen parallel ausrichten
  • Band ist überladen
  • Gleichmäßige Verteilung der Beladung
  • Chemisch aggressive  Betriebsbedingungen
  • Band- und Profilqualität anpassen
  • Unzureichendes Profil
  • Profil an die Anwendung anpassen
  • Profilaufschweißung fehlerhaft
  • Band nacharbeiten oder ggf. austauschen

Schlupf bzw. Durchrutschen des Bandes

Probleme/UrsachenLösungsmöglichkeiten
  • Unzureichende Rollenbeschichtung
  • Rollen mit Walzenbelag beschichten
  • Verschmutzte Laufseite / Rollen
  • Reinigung der Rollen / des Bandes
  • Bandhaftung am Gleittisch zu hoch
  • Bandqualität wechseln
  • Antrieb ist zu schwach
  • Bandqualität wechseln oder Motorleistung erhöhen
  • Band ist zu schwer
  • Bandqualität wechseln
  • Zu geringe Bandspannung
  • Bandspannung korrigieren

Überhöhter Verschleiß der Trag- oder Laufseite des Bandes

Probleme/UrsachenLösungsmöglichkeiten
  • Ungünstige Betriebsbedingungen
  • Bandqualität anpassen
  • Ungeeignetes Transportgut
  • Bandqualität wechseln
  • Blockierte oder verschlissene Rollen
  • Rollen reparieren oder ggf. austauschen
  • Materialaufbau auf den Rollen
  • Rollen regelmäßig reinigen
  • Falsche Bandauswahl
  • Bandqualität wechseln

Riemen verursacht hohe Laufgeräusche oder schlägt

Probleme/UrsachenLösungsmöglichkeiten
  • Zu geringe Riemenspannung
  • Bandspannung je nach Riementyp anpassen

Kontakt

VIS GmbH
Bahnstraße 1 - 3
D-08233 Treuen

+49 (0) 37468 666-0
+49 (0) 37468 666-29
info(at)visgmbh.eu